Dienstag, 22. November 2016

Kindergarten

Heute hab ich mal in dem Kindergarten/Vorschule unserer Gemeinde mitgeholfen. Seit vergangenem Jahr hat eine Frau unsere Gemeinde diese Arbeit begonnen. Letztes Jahr hatte sie noch Helfer, die ihr mit den 24 Kindern, geholfen haben, aber dieses Jahr ist sie ganz auf sich alleine gestellt. Ich bin ganz beeindruckt wie sie dass so schafft, jeden Morgen von 8 Uhr bis Mittags um 13 Uhr 24 Kinder zu beschäftigen. Wie alle Kinder auf dieser Welt, mögen auch diese Kinder es nicht gerade, still zu sitzen und zuzuhören. Aber es gibt einen guten Ablauf mit Lieder singen, Spiele, Pause, Stifte benutzen und Linien malen lernen. Es werden auch viele Aktivitäten gemacht um vor allem auf das Französisch zu verbessern oder überhaupt zu lernen, da viele Kinder zuhause Wolof, die zweite Landessprache hier, sprechen. 


Today I helped in the kindergarten / pre-school of our church. Since last year, a lady from my church has started this work. Last year she had some coworkers, to help her with the 24 kids, but this year she is completely on her own. I am quite impressed how she manages to watch 24 children every morning from 8 am to 1pm. Like all kids in this world, these are no exception and don't like to sit still and listen. But there is a good verity with singing songs, games, break, learning how to use pencils and draw lines. Many activities are also being done to improve the French language or to learn it in first place, since many children at their homes speak Wolof, the second trade language here.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen